B-Belegstelle Pfannenstiel - Mellifera

Öffnung der Belegstelle Pfannenstiel 2021

Ab Montag, 17. Mai bis ca. Mitte August 2021
Melden bei der Auffuhrchefin mit dem Auffuhrformular

Wir züchten die dunkle Biene Apis mellifera mellifera auf der Belegstelle Pfannenstiel.

Der Bienenzüchter Verein, Bezirk Meilen, betreibt auf dem Pfannenstiel eine B-Belegstelle für Bienen der Rasse „apis mellifera mellifera“, unserer einheimischen dunklen Biene. Gut zwanzig Drohnenvölker sorgen dafür, dass das Erbgut der dunklen Biene erhalten werden kann.

Wenn Sie Ihre noch unbegatteten Zuchtköniginnen gegen ein Entgelt (siehe unten) aufführen möchten, nehmen Sie mit der Auffuhrchefin der Belegstelle Angi Philippin Kontakt auf. Tel. 044 920 69 27

Die Auffuhrgebühren:
für Mitglieder der Imkervereine Uster und Meilen 5.- / Königin
für Nichtmitglieder 8.- / Königin